Supervision, Coaching Dresden

Bis 2016 habe ich in Dresden gelebt und dort als Sozialarbeiterin der Justiz beim Landgericht Dresden gearbeitet. Ich war in unterschiedlichen Funktionen tätig: als Bewährungshelferin, Gerichtshelferin sowie als Fachgruppenleiterin. In den letzten Jahren meiner beruflichen Tätigkeiten entschied ich mich zu einer arbeits- wie auch lebensweltlichen Veränderung. Nachdem ich die Ausbildung zur Supervisorin / Coachin im Januar 2016 abgeschlossen habe, entschied ich mich, zukünftig als solche selbständig zu arbeiten. Gleichzeitig zog ich nach Berlin. Hier biete ich Supervision, Coaching und systemische Beratung an.

Es verbindet mich aber immer noch viel mit Dresden und ich bin häufig dort vor Ort. So entschloss ich mich, Supervision und Coaching ebenfalls dort anzubieten. In Dresden verfüge ich zwar über keine eigenen Räume, was aber kein Problem darstellt. Denn in der Regel arbeite ich in den Räumen der Supervisanden. Sollte dies einmal nicht möglich oder erwünscht sein, kann ich entsprechende Räume anmieten.

Supervision Coaching Dresden